gestaltung TH Köln nadine zinser-junghanns

 

 

 

summerterm 21

 

kids

gestaltung I TH Köln
´schule der zukunft´
workshop im rahmen der kölner kinder uni

 

aus aktuellem anlass befassen wir uns mit dem thema 'schule der zukunft'. durch die coronakrise ist das klassische bild der schule sehr auf den kopf gestellt worden und es stellt sich die frage wie schule in postcorona-zeiten aussehen wird. es werden u.a. folgende fragen bearbeitet:

• wie sehen zukunftsutopien aus, um sich als kind in der gemeinschaft auf das leben vorzubereiten?

• wie wird in zukunft gelernt und gelehrt?
• wie sehen die räumlichkeiten - das klassenzimmer bzw. die schule der zukunft aus?


kollektiv

gestaltung I TH Köln
ba I gestaltung
´potenzialraum soutelier´
untersuchung möglicher neuer studentischer arbeitsplätzen

 

essentieller bestandteil des architekturstudiums ist die gestalterische arbeit und der kommunikative austausch untereinander. die betrachtung eines projektes aus unterschiedlichen perspektiven und haltungen bereichert nicht nur die eigene kreativität sondern schafft auch neue synergien. nicht alle studierenden haben an der aköln durch platzmangel die möglichkeit, vor ort zu arbeiten. ziel des kollektives ist die untersuchung eines raumes im ug auf die nutzung als mögliches ´souterliers´ und die erarbeitung eines entsprechenden räumlichen konzeptes.


light design

gestaltung I TH Köln
ba 2 I gestaltung
´shaped light´
gestaltung einer lichtskulptur

 

bezugnehmend zum entwurf gestalten die studierenden eine lichtskulptur für die 4 charaktere ´choleriker*in, sanguiniker*in, melancholiker*in und phlegmatiker*in´. welche lampe kauft sich ein choleriker - oder welche lichtstimmung unterstützt seinen charakter. wir beschäftigen uns dabei nicht nur mit den formalen sondern auch philosophischen themen bei der formfindung.
die lichtskulptur soll in der realisation aus papier oder pappe hergestellt werden. daher benutzen wir von der konzept-phase bis zum späteren 1:1 prototypenbau beide materialien.


architecture
gestaltung I TH Köln

ba 2 I entwerfen
´studioli am lindenthaler kanal´
entwurf kleiner studierzellen für 4 charaktere

 

die entwurfsaufgabe beschäftigt sich mit der konzeption von vier studiolis am lindenthaler kanal in köln. die kleinen studier- und wohneinheiten sind dieses semester den 4 charakteren ´choleriker*in, sanguiniker*in, melancholiker*in und phlegmatiker*in gewidmet (vgl. u.a. die temperamentenlehre in der antike). ´diese temperamente des menschen verfügen über alleinstellungsmerkmale, die naturgemäß in keiner der anderen zu finden ist. hieraus ergibt sich die möglichkeit, unverwechselbare räume für diese extremen positionen zu entwickeln, die sich nicht nur äußerlich sondern auch innenräumlich artikulieren lassen.´ (vgl. entwurfsaufgabe prof. nikolaus bienefeld.)


 

 

 

winterterm 20/21

 

talk
kathia von roth

´activating environments´

A ( ) .systemin the spirit of...

kathia von roth spricht über ´aktivierende umgebungen´. wie können räume gestaltet oder auch manipuliert werden, um zur partizipation einzuladen? welche geschichten können räume und deren nutzung beeinflussen und verändern? was ist das narrativ an der schnittstelle zwischen mensch, raum und zeit? kathia von roth berichtet über ihre erfahrungen, die sie im kollektiv der spieleberatung sammelt und über antikapitalistische gestaltung.


architecture
ba 1 l block 1 - mensch+raum

´in the spirit of...´

A ( ) .systemin the spirit of...

der menschliche körper, unsere bewegungen und wahrnehmungen bilden die grundlage für raumgestaltung. in diesem ersten block ´mensch+raum´ werden unterschiedliche aufgaben bearbeitet, die sich mit den proportionen des menschlichen körpers und deren relation zum umgebenden raum beschäftigen. darüberhinaus soll das kreative arbeiten und die fähigkeit zur individuellen interpretation und abstraktion gefördert werden.

ein vorgegebene volumen von 18x18x18cm soll als begehbare, architektonische skulptur gestaltet werden. hierbei wird jedem studierenden eine künstler*in bzw. architekt*in zugeteilt, dessen gestaltungsprinzipien als leitfaden beim entwerfen dienen soll. zusammengestellt ergibt sich ein kleines ´gestaltungs-quartier´.


research

forschungsprojekt
´authren´

in cooperation with
A ( ) .systems

A ( ) .systems

in sechs terminen teilen und ermöglichen verschiedene menschen – künstler:innen, forschx, aktivisti – erfahrung dazu, wie veränderbar räume sind. erfahrungen mit hackspaces, sounds, ritualen, materialien und digitalem. es wird gespielt und aus- getauscht: handeln ausserhalb des alltags existiert und passiert.

site
saal 1 auf authren.games und lokal in verschiedenen Städten
dates + people

19.11.20: Orchid Collector (en), live game performance by fantasia malware

03.12.20: (un)Sicherheitsräume (de), by Finja X

14.01.20: Box of Human Potential (en/de), cultural protocol by Thibault Schiemann

28. 01.20: MaterialAdventures LEVEL2 THE REMAKE (en/de) “a walk in the woods” / “under the influence” / “i make and am made” by Hannah Perner Wilson

11.02.21: Bunker K 101 (de) by Nadine Zinser-Junghans und Marcello Bonon

04.03.21: proposal: sound ::: field (de/en)by Udo Noll


architecture

ma 1 COA l entwurf
´lückenfüller
´
wettbewerb des kulturkreises der deutschen wirtschaft
in kooperation mit der emschergenossenschaft

im quartier der emschergenossenschaft in essen soll deren hauptverwaltung um einen gebäudeteil erweitert und der städtebauliche block dadurch geschlossen werden. gesucht werden innovative, ökologische und nachhaltige konzepte, die die wesentlichen unternehmensgrundsätze im entwurf widerspiegeln.

 

 

 


architecture

´bau.brasil: forum cidade rahamim´ (salto, brasilien)
in kooperation mit: u
niversidade são judas, institut neotropica (brasilien), JNC international (belgien), TH Köln (marcello bonon, andreas denk, max giese)

im rahmen des ´bau.labors´ entwickeln studierende aus brasilien und köln gemeinsam mit dem internationalen teaching team einen zentralen baustein - das forum - der nachhaltigen, autonomen siedlung ´cidade rahamin´ in salto, brasilien. das gebäude wird eine bedeutende gesellschaftliche rolle in der ortschaft einnehmen und unter anderem als marktplatz, veranstaltungsort und werkstatt dienen. der entwurf soll sich insbesondere mit autochthonen bauweisen beschäftigen. dabei werden nachhaltige, lokale materialien, sowie ortstypische traditionelle baumethoden zum einsatz kommen. initiator des projektes im bau-labor ist marcello bonon.


furniture design

ba3 l formfindung
´folded stool´
weiterbearbeitung der folded stools + konzeption einer analog-digitalen ausstellung auf den passagen 21

studierende arbeiten ihre konzepte der ´folded stool´ aus dem vergangenen semester weiter aus. neben dem prototypenbau steht auch die digitale bearbeitung, diskussion und visualisierung der objekte via VR und AR im fokus des modules. die ergebnisse werden auf einer hybriden ausstellung mit analogen und digitalen elementen auf den passagen 21 in köln gezeigt. pic: hocker ´nippes 01´ von bongkwan kang.




architecture

gestaltung I TH Köln
baV l projekt
´bunker k101´
umgestaltung des hochbunkers k101
zu einem ort der erinnerungskultur


„es spricht für sich, dass der bunker k101 in ehrenfeld, kölns bester neuer kunstraum, in einem betonbunker aus kriegszeiten versteckt ist. offensichtlich gibt es hier einen endlosen strom von inspiration zu finden – man muss nur unter die oberfläche schauen.“ vice magazin

 

 

 

 


 

 

 

summerterm 20

 

furniture design

gestaltung I TH Köln
ba 2 I gestaltung
´folded stool´
gestaltung eines gefalteten hockers

 

das projekt dieses semester ist die gestaltung eines faltbaren hockers. der hocker soll durch seine form, sein material, seine fügung oder auch fertigung eine kleine spannende geschichte erzählen. der hocker soll in der realisation aus einem gefalteten material hergestellt werden. daher benutzen wir in der konzept-phase papier als modellbau material - im späteren 1:1 prototypenbau stabilere pappe.
pic: folded stool by julian kertscher


talk

take a drink with us in the ´rolling bar´!

im gespräch mit martin schnitzer (schnitzerund)
und prof. ruth berktold (YES architecture l fh münchen).


während des lockdown startete ruth im mai ihre online-bar und plaudert mit wöchentlich wechselnden gästen. dankeschön ruth und martin für den spannenden cocktail mit euch*

 

 

 


guestlecture + crits

an der HEAD Genève l architecture d´intérieur
atelier prof. simon husslein


studierende an der HEAD in genf interpretieren das 1938 von lorsque pierre jeanneret und charlotte perriand ´refuge tonneau´ neu und konzipieren neue nutzungskonzepte für das kleine refugium in den alpen. dankeschön simon husslein für die einladung zu lecture + crits und einem sehr spannenden tag mit inspirirenden projekten und studierenden, oder!

 

 


book

gestaltung I TH Köln - volume l

das buch gestaltung I TH Köln beschreibt die arbeit der letzten 7 jahre im studio für architektur + design an der architekturfakultät der TH Köln, geleitet von prof. dr. nadine zinser-junghanns. neben der grundhaltung zu architektur und gestaltung und den entsprechenden lehrmethoden wird eine facettenreiche auswahl studentischer projekte gezeigt. folgende fragen versucht die autorin dabei zu beantworten: was ist gestaltung? wie wird man selbst zur guten gestalter*in? was bedeutet die bildung einer haltung im architekturstudium und wie sehen die entsprechenden entwurfs- und gestaltungsaufgaben aus? das vorwort von andreas denk versucht unter dem titel ´Gestalten gestalten´ der begrifflichkeit auf den grund zu gehen. verschiedene gastbeiträge beschreiben die arbeit im studio aus der jeweils eigenen perspektive.


   
   
   
  



 

 

 

winterterm 19/20

 

gestaltung I TH Köln

ba 1 I mensch + raum
´may you live in interesting spaces´
kuration einer analog-digitalen ausstellung

gestaltung I TH Köln
ma 3 I marke im raum
seminar: kulturbranding

gestaltung I TH Köln

ba 1 I mensch + raum

exkursion nach venedig
29.09 - 03.10.19

gestaltung I TH Köln
ba I projekt
raum für trauer - ideen für den friedhof der zukunft


 

 

 

summerterm 19

 

gestaltung I TH Köln

welcome to the new semster!

gestaltung I TH Köln
ba 2 I project
der bergweh pavillon

gestaltung I TH Köln

ma 2 I marke im raum

high-rises

gestaltung I TH Köln
ma I wahlmodul
büdchen I realisation


 

 

 

winterterm 18/19

 

gestaltung I TH Köln

master thesis

students: lina geitner + yara naumann

gestaltung I TH Köln
ba 1 I excercice 02
design principles I pattern it!

gestaltung I TH Köln

ba 1 I excercice 03

space + atmosphere I liquid landscape

gestaltung I TH Köln
ba 1 I excercice 01
mensch+maß I adapter


 

 

 

summerterm 18

 


 

 

 

winterterm 17/18

 

gestaltung I TH Köln

ba V I final presentation I 23.03.18 I foyer TH Köln

sacred spaces I gemeindezentrum st. nikolaus I bensberg

gestaltung I TH Köln
ba 1 I excercice 02
design principles I layer it!

gestaltung I TH Köln

ba 1 I excercice 03

design principles I transformers

gestaltung I TH Köln
ba 1 I excercice 01
mensch + maß I fashion show


 

 

 

summerterm 17

 


 

 

 

winterterm 16/17

 

gestaltung I CIAD

ba V I final presentation I 30.03.17 I foyer AKöln

transformation I ressource wohnraum

gestaltung I CIAD
ba 1 I excercice 03 I ws 16/17
design principles I x-mas light*

gestaltung I CIAD
ba 1 I excercice 01 I ws 16/17
design principles I mensch+maß I fashion show

gestaltung I CIAD

ba 1 I excercice 04 I ws 16/17

design principles I transformers

gestaltung I CIAD
ba 1 I excercice 02 I ws 16/17
design principles I angle it!


 

 

 

summerterm 16

 





winterterm 15/16

gestaltung I CIAD

ba V I final presentation I 17.03.16 I foyer AKöln

minhocão´s metamorphosis 


gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

so sieht freude aus!

herzlichen glückwunsch*

preisverleihung I bachelor thesis I ws 15/16 I AKöln



foldabe furniture passagen 16 nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD

wahlmodul foldable furniture

ausstellung auf den passagen 16


gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD

ba 1 I excercice 04 I ws 15/16

design principles I transformers


gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD
ba 1 I excercice 03 I ws 15/16
design principles I x-mas star*


gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD
ba V I excursion to brazil I 04.-19.11.15
brasilia I rio de janeiro I são paulo

 

 


gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD

ba 1 I excercice 02 I ws 15/16

design principles I line it!


gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD
ba 1 I excercice 01 I ws 15/16
design principles I mensch+maß I fashion show


cologne s´ciopon gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD
wahlmodul boatbuilding I cologne s´ciopon
launching in venice!

 

 


 

 

 

summerterm 15 

 

gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD
ba 2 I cologne concept pavilion 15
final jury!

 

 

gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD
ba thesis I ein deutsches architekturinstitut I ss 15
student: micha neubert


cologne s´ciopon gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD
wahlmodul boatbuilding I cologne s´ciopon I ss 15
workshop II


gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD
stegreif wettbewerb belvederestrasse I ss 15
in koop. mit dem haus-und grundbesitzerverein I köln

 

 


 

 

 

 

winterterm 14/15

gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD
ba V I project I ws 14/15
snap the gap

foldable furniture passagen 15 gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD
wahlmodul foldable furniture
ausstellung auf den passagen 15

 

 


gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD
ba 1 I excercice 04 I ws 14/15
light+colours I the lighted pavilion

 

 

cologne s´ciopon gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD
wahlmodul boatbuilding I cologne s´ciopon I ws 14/15
workshop I

 

 


gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD
ba 1 I excercice 03 I ws 14/15
design principles I square it!

 

 

gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD
ba 1 I excercice 02 I ws 14/15
design principles I we cube

 

 


gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD
ba 1 I excercice 01 I ws 14/15
mensch+maß I body print

 

 

gestaltung ciad nadine zinser-junghanns

gestaltung I CIAD
ba 1 I excursion to venice 14
boatbuilding

 

 



gestaltung th koeln nadine zinser-junghanns